Wir richten den Neubau von Malteser in Köln ein!

Juli 27, 2017

Der Malteser Hilfsdienst ist mit über einer Million Mitgliedern und Förderern einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland.

Im Oktober 2017 zieht die Malteser-Zentrale von ihrem bisherigen Standort an der Kalker Hauptstraße mit ihren 400 Mitarbeitern in einen nur rund 500 Meter entfernt liegenden Neubau am Deutzer Feld um.

Die Planung für das Gebäude stammt von der Düsseldorfer Architekten-Gruppe SOP.

Auf 10.000 Quadratmetern entstehen im Bürogebäude „Equilo“ modern eingerichtete Büroräume. Maria-Jacinta v. Roeder (Unique Home Solutions UG) entwickelte dafür ein innovatives Einrichtungskonzept. Ziel war es, die modernen Formen der Zusammenarbeit durch eine individuell auf Malteser zugeschnittene Einrichtung zu unterstützen. Besonderer Wert wurde auf ein stimmiges, harmonisches Farbkonzept Trenbolone Mix (Tri Tren) gelegt, das sich zum Beispiel bei den farblich aufeinander abgestimmten Rückzugsbereichen zeigt. Sehr wesentlich bei der Planung war auch das Thema Akustik als bedeutender Einflussfaktor zur Akzeptanz des Bürokonzepts bei den Mitarbeitern.

Wir freuen uns, für Malteser eine neue Büro- und Arbeitswelt einrichten zu dürfen!

Herzlichen Dank an Frau v. Roeder und unsere Partner von König und Neurath, HÅG, Dauphin und Arper für die gute Zusammenarbeit!

Mehr Informationen zu Unique Home Solutions finden sie unter: http://www.uniquehomesolutions.de

 

Alice Antonoff

Schon als gelernte Einzelhandelskauffrau mit dem Schwerpunkt Damenmode gefielen mir die Ensembles am besten, die Design, Qualität und Funktion perfekt vereinen. An dieser Grundeinstellung änderte sich nichts, als ich 1990 vom Mode- ins Einrichtungs-Business wechselte. Hier war mir schnell klar: In den oft längerfristigen Projekten ist gegenseitiges Vertrauen – neben Erfahrung, Fachwissen und Talent – entscheidend für den Erfolg. Daher verkaufe ich nicht einfach nur Büromöbel. Vielmehr bin ich mit Herz, Leib und Seele bei der Sache und gestalte gemeinsam mit meinen Kunden motivierende, auf die Mitarbeiter und Prozesse zugeschnittene Arbeitsumgebungen. So entstehen nachhaltige Raumwelten, die die Unternehmen langfristig optimal unterstützen und sich flexibel erweitern lassen. Was mich besonders freut: Aus vielen Kunden sind mittlerweile Freunde geworden. Das ist für mich der schönste Beweis, dass Ehrlichkeit und Offenheit Vertrauen schafft. Das gilt auch für raumweltenheiss: Es macht Spaß, als Teil eines hochmotivierten Teams eigene Ideen zu verwirklichen. Inspiration für meine Arbeit hole ich mir bei den großen und kleinen bildenden Künstlern und Malern dieser Welt. alice.antonoff@raumweltenheiss.de T +49 (0) 89 - 54 80 65-133 M +49 (0) 170 - 37 04 333

Weitere Artikel von